Natur

Net bled in Bled

Die Woche nach Pfingsten haben wir viereinhalb Tage zusammen mit der Familie meines Bruders in Slowenien am Ostrand des Triglav Nationalparks in Bled verbracht. Dienstag nach Pfingsten sind wir von Graz über Kärnten und den Loiblpass angereist, die Bruderfamilie kam über die Tauernautobahn aus der Oberpfalz. Für sie war Bled nur ein Zwischenstopp auf dem […]

Net bled in Bled Read More »

Bürgeralpe und hochgeklappte Läden in Mariazell

Am allerersten Julitag, der noch dazu ein Samstag war, sind wir in die nordöstlichste Ecke der Steiermark, nach Mariazell, gefahren. Nicht zum Wallfahren, sondern um meine Eltern und meinen Bruder zu treffen. Mariazell ist nämlich der wichtigste Wallfahrtsort Österreichs. Die Gnadenstatue Magna Mater Austriae in der Basilika Mariä Geburt zieht auch viele Katholiken aus östlich

Bürgeralpe und hochgeklappte Läden in Mariazell Read More »

Dinkelsbühl außenrum

Dinkelsbühl ist ein hübsches Städtchen im südwestlichen Mittelfranken und an der Romantischen Straße gelegen. Schon lange wollte ich dort mal hin, und am langen Himmelfahrtswochenende war es endlich so weit. Und ich war nicht alleine dort, wie man an mehreren anderen Beiträgen zu Kristinas Monatsspaziergang in diesem Mai erkennen kann. Das Städtchen, pardon, die Große

Dinkelsbühl außenrum Read More »

Heimweg querwaldein

Am Hilmteich komme ich täglich vorbei. Am Rande des Leechwalds ebenfalls. Im Leechwald hingegen bewege ich mich äusserst selten. Unverständlicherweise. Da hat man ein einigermaßen großes Wald- und Naherholungsgebiet keine 10 Minuten Fußweg von der eigenen Haustür entfernt, und dann nutzt man es nicht. Diesen Februar jedoch haben wir einiges aufgeholt. Haben wir doch jeden

Heimweg querwaldein Read More »

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner